Kika Angebote

4.7 Sterne von 42 Lesern | http://www.kika.com/at/home/
Kika Angebote
Kika Angebote logo
KIKA

Möbel in Österreich sich kaufen und anschaffen zu wollen bietet große Auswahl. Das Unternehmen KIKA sollte hierzu jedoch im Auge behalten werden, denn ganz ohne Frage ist das durch Paul Koch geleitete und das von der Familie Koch gehaltene Unternehmen ein großer Anbieter von Möbeln. Dabei selbst das Unternehmen auf Tradition, jedoch zugleich auch auf ein interessantes Produktsortiment, welches diesem Geschäft aus dem Segment Möbeleinzelhandel einer Menge an neuen Optionen und Möglichkeiten mit sich bringt und verschafft.


Aktuelle Angebote für Kika


Es gibt aktuell keine Angebote für Kika
Abgelaufene Angebote für Kika
Kika Prospekt gültig von 02-09 bis 31-12-2014 September 2014 KW36
Kika: Prospekt gültig von 02-09 bis 31-12-2014 Gültig vom 02.09.2014 bis 31.12.2014
  • Nächste Filiale in: 598.3 km
Laxenburger Straße 145
1100 Wien
Alle Filialen anzeigen


Kika Angebote

Das Unternehmen in Zahlen

Die Kika Möbelhandelsgesellschaft mit beschränkter Haftung fällt durch unterschiedlichste Merkmale auf. Insgesamt beschäftigt das Unternehmen aktuell rund 7700 Mitarbeiter und Beschäftigte, welche in den Filialen das vorhandene Angebot anbieten und hiermit bzw. hierdurch entsprechend an den Kunden bringen wollen. Dabei ist das 1973 gegründete Unternehmen mit seinem Sitz in St. Pölten längst nicht mehr alleine mit der Marke KIKA am Markt aktiv, sondern der Zusammenschluss mit Leiner brachte weiteres Wachstum. Jährlich werden dabei rund 1,3 Milliarden Euro umgesetzt, wenngleich es anzumerken gilt dass Österreich nicht mehr der einzige Handelsort ist. Auch Kroatien, Ungarn die Slowakei und Tschechien wurden zur Expansion genutzt, welche bis heute 17 Leiner und 32 Einrichtungshäuser des Mutterhauses der Familie Koch hervorgebracht hat. Neue Wege lassen sich jedoch auch in den Zahlen des Unternehmens ablesen. Das neu aufgelegte K-Franchise bietet ein vom österreichischen Möbeleinzelhandelsunternehmen aufgelegtes Konzept, dass inzwischen in Saudi Arabien bereits zwei Ableger vorzuweisen hat.

Die Filialen

Möbel verkaufen zu wollen erfordert gute Preis, ein tolles Sortiment und zugleich eine interessante Lage. KIKA setzt daher bei der Auswahl seiner Filialen doch sehr stark auf wichtige Punkte und Städte. Wien oder Salzburg gilt es dabei in Österreich zu nennen, doch ist gerade die Expansion nach Osteuropa in die Länder Kroatien, Slowakei, Rumänien, Tschechien, Ungarn und Serbien sehr stark davon geprägt, dass die einzelnen Filialen jeweils in den dortigen Hauptstädten gelegen sind. Dies sorgt für eine große Anzahl potentieller Kunden, wenngleich darüber hinaus auch das Warenangebot besser angeboten werden kann zum Kauf.

Das Warensortiment

Möbel bei KIKA zu kaufen ist ein besonderes Erlebnis. Neben dem großartigen Warenangebot sorgt hierfür allen voran auch die Aufbereitung und Darstellung dessen. Das Familienunternehmen hat früh die Zeichen der Zeit erkannt und so genannte Wohnwelten geschaffen, mit welchen potentielle und interessierte Kunden sich ein komplett aufeinander abgestimmtes und eingerichtetes Zimmer anschaffen können. Zugleich werden nicht nur die Bereiche Wohnen und Schlafen abgedeckt, sondern KIKA bietet in seinen Filialen zugleich auch für das Büro oder den Badebereich eine Menge Produkte und Angebot, welche sich auch in der Dekoration der der Beleuchtung der eigenen vier Wände entsprechend zum Ausdruck bringen können.

KIKA stellt ohne Frage eine Erfolgsgeschichte dar. Der Möbelmarkt in Österreich würde sicherlich ohne dieses Unternehmen heutzutage sehr viel anders aussehen.